Mehr TV



Unser Dokumentarfilm:

Mein Ingolstadt - Der Film


Besuche uns auf Facebook:

Werde Fan!

Kanalauswahl Mein Ingolstadt Ohne Desinfektionsmittel: Wirkt Seife gegen Corona?

  • 0
  • l.bell
  • 82 Medien
  • hochgeladen 22. März 2020

Apotheken, Drogeriemärkte, Supermärkte: Überall sind Desinfektionsmittel ausverkauft. Wer jetzt an Hand-Desinfizierer kommen möchte, der tut sich in Zeiten der Corona-Krise schwer.

Stattdessen heißt es überall: Händewaschen!
Aber hilft Händewaschen so gut wie Desinfektionsmittel?

Gleich vorweg: Ja! Und dabei ist es völlig egal welche Seife: Flüssigseife, Kernseife, Ökoseife oder die günstige Seife.
Jede Seife hat das Zeug dazu, das Corona-Virus zu vernichten. Der Grund ist eine einfache chemische Reaktion.
Seife löst Fett. Denn Seifenmoleküle bestehen aus einem wasseranziehenden Teil und einem langen wasserabweisenden, aber dafür fettanziehenden Teil. Hydrophil und hydrophob - das kennt man vielleicht noch aus dem Chemieunterricht. Aber was hat das mit dem Corona-Virus zu tun?

So sieht ein Corona-Virus aus:
Innen ist das Erbgut.
Außen sind Spike Proteine
und eine Hülle aus Fett.

Wasser allein macht dem Virus wenig aus. Das Virus bleibt an der Haut haften. Kommt Seife dazu, werden die langen Teile vom Fett angezogen. Der wasseranziehende Teil möchte zum Wasser. So wird die Fetthülle auseinander gerissen. Das Coronavirus ist zerstört. Durch die Kombination aus Reibung und Wasser werden die übrigen Partikel abgespült.
Aber der chemische Prozess braucht Zeit: Um genau zu sein: Mindestens 20 Sekunden.

Also nehmt euch die Zeit. Denn so könnt ihr euch wirklich schützen: Ganz ohne Desinfektionsmittel, mit dem was jeder zu Hause hat: Seife.

Quellen:
https://www.chemie.de/lexikon/Seife.html
https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/coronavirus-schuetzt-staendig...
https://www.tagesspiegel.de/wissen/neue-daten-aus-china-coronavirus-mach...
https://www.nationalgeographic.com/science/2020/03/why-soap-preferable-b...
https://www.nytimes.com/2020/03/13/health/soap-coronavirus-handwashing-g...

Mehr Medien in "Mein Ingolstadt"