Mehr TV



Unser Dokumentarfilm:

Mein Ingolstadt - Der Film


Besuche uns auf Facebook:

Werde Fan!

Medien Ungespritztes Gemüse gibt's bei der Gärtnerei Trögl

  • 0
  • l.bell
  • 87 Medien
  • hochgeladen 27. Juli 2020

-- Werbung --

Bei der Gärtnerei Trögl in Ingolstadt gibt es im Sommer nicht nur verschiedenste Pflanzen für Wohnung und Garten, sondern auch frisches Gemüse. Egal ob Tomate, Gurke, Paprika, Aubergine, ... alles wird von klein auf in der Gärtnerei angebaut. Aus der Region für die Region. Die Produktion ist nachhaltig, da es keine großen Transportwege gibt und auf chemische Pflanzenschutzmittel verzichtet wird. Stattdessen behandeln die Gärtner das Gemüse mit effektiven Mikroorganismen und Nützlingen: Ein natürlicher Pflanzenschutz! So bleibt das Gemüse intensiv im Geschmack!

Von der Pflanze bis zu Kasse 50 Meter - frischer geht's nicht!

Die Gärtnerei Trögl freut sich über Ihren Besuch!